Skip to main content

Was würde Robert Franz bei Entzündungen tun?

Jede Entzündung (Inflammation) in unserem Körper hat eine oder mehrere Ursachen. Deshalb ist es wichtig, dass wir dieser nachgehen, um den Körper von Entzündungen zu befreien. Unser Körper ist lebendig; jede Zelle erneuert sich ständig. Wenn sich irgendetwas in unserem Körper nicht mehr erneuert, kommt es zu Entzündungen. Wir sind wie Pflanzen; wenn sich die Zellen nicht erneuern, verwelken sie. Darum ist Sonneneinstrahlung sehr wichtig. Für die Pflanze und genauso für den Menschen. Robert Franz hat viele Erfahrungen zum Thema Entzündungen gemacht und er zeigt uns, was wir am Besten dagegen unternehmen können.

Vor allem setzt er auf drei Säulen: Entzündungshemmung, Durchblutungsförderung und Begünstigung der Wundheilung. Im folgenden erläutert er Vitalstoffe und ihre Dosierung, die auf diesen drei Säulen beruhen.

Robert Franz Produkt Empfehlungen aus dem Video:

Vorschau Produkt Bewertung Preis
Robert Franz Vitamin D 3 Tropfen, 50 ml Robert Franz Vitamin D 3 Tropfen, 50 ml 193 Bewertungen 23,11 EUR 20,66 EUR
Vorschau Produkt Bewertung Preis
Original MSM Kapseln von Robert Franz Original MSM Kapseln von Robert Franz 91 Bewertungen 24,81 EUR
Vorschau Produkt Bewertung Preis
Robert Franz OPC133 Kapseln, 60 Stück Robert Franz OPC133 Kapseln, 60 Stück 256 Bewertungen 21,81 EUR
Vorschau Produkt Bewertung Preis
Robert Franz DMSO, 100 ml Robert Franz DMSO, 100 ml 151 Bewertungen 15,31 EUR 15,24 EUR

Maßnahmen bei Entzündungen:

Robert Franz empfiehlt einen „Sonnengruß aus der Flasche“. Er empfiehlt uns Vitamin D3: 50 Tropfen (50.000 Einheiten) für 10 Tage einzunehmen. Vitamin D3 wirkt antiinflammatorisch, da das Sonnenvitamin den Entzündungs-Antreiber senkt. Gemeinsam mit Vitamin K2 (als Gegenpol, um Vitamin D3 in die Knochen einzubauen): 10 Tropfen pro Tag, plus Magnesium 1 Kapsel, einnehmen. Danach die Dosis des Vitamin D3 auf 10 Tropfen (10.000 Einheiten) pro Tag senken. Unser Körper erhält das Signal, nicht weiterhin abzubauen, sondern mit dem Aufbau, der Erneuerung der Zellen, zu beginnen.

Kommt es zu einer Inflammation, ist eine gute Durchblutung wesentlich. Egal ob Gelenke, Knochen, Haut oder Organe betroffen sind, der Blutfluss muss gewährleistet sein. So werden die entzündlichen Teile abtransportiert und neue Zellteile gebracht. Hier kommt OPC ins Spiel. OPC (Oligomere Proanthocyanidine = Traubenkernextrakt) wirkt durchblutungsfördernd, entzündungshemmend, antiviral und antibakteriell. An dieser Stelle empfiehlt unsRobert Franz.

1. Woche: 1 Kapsel OPC tgl.

2. Woche: 2-3 Kapseln OPC tgl.

MSM (organischer Schwefel) führt ebenfalls zur Senkung von Entzündungen und fördert die Durchblutung. Dies kann lt. Robert Franz bei Knochen- und Kieferentzündungen ohne Eiter, oder bei Rheuma hilfreich sein. Am Besten wäre es, mit einer niederen Dosis, 2×2 Kapseln täglich oder ½ Teelöffel 2x täglich, für 2-3 Tage zu beginnen. Währenddessen ist es ratsam auf die Verträglichkeit zu achten. In seltenen Fällen, 1 von 10.000, kann es zu leichten Kopfschmerzen kommen. Wenn dies nicht der Fall ist, kann die Dosis auf 2×5 Kapseln täglich oder 2×1 Teelöffel täglich, erhöht werden. Bei starken Entzündungsvorgängen können 3-4 Teelöffel 2x täglich eingenommen werden.

Zur äußerlichen Anwendung auf der Haut, bei Pickel, Furunkel und Wunden empfiehlt uns Robert Franz DMSO (Dimethylsulfoxid). Das ist ein organisches Lösungsmittel, welches ursprünglich aus der Papierindustrie kommt. Es wirkt antibakteriell, blutzufuhrsteigernd, entzündungshemmend und öffnet den Entzündungsherd. Der Herd kann sich nicht abkapseln; dadurch hat der Körper schneller Zugriff, und das fördert den Heilungsprozess.

Bei einer Schleimbeutelentzündung (Bursitis) DMSO direkt auftragen. Der Schleimbeutel ist durchgängiger und kann schneller heilen.

Bakterielle Besiedelungen im Halsbereich, wie Seitenstrangangina (Pharyngitis), sind gemäß Robert mit Citricidal bekämpfbar. Dieses Grapefruitkernextrakt wirkt antibakteriell und hilft damit hervorragend in einem solchen Fall.

Sein Fazit: Suche die Ursache eines Problems und wirke dementsprechend! Greife nicht gleich zu Medikamenten oder gehe schnell zum nächsten Arzt. Vitalstoffe übernehmen lebensnotwendige Aufgaben in unserem Körper und sind deshalb nützlich für uns. Handle unabhängig und hab Vertrauen in dein Tun! Gesundheit sollte heute genauso alltäglich sein, wie der Gang zur Toilette!