Skip to main content

Was würde Robert Franz bei Blasenentzündung tun?

Bei Blasenentzündungen differenziert man zwischen akuten und chronischen Blasenentzündungen. Robert Franz ist der Meinung, dass akute Blasenentzündungen bei Frauen entstehen, wenn sie zu wenig Sex haben, da durch die kurze Harnröhre der Frauen die Keime besser eindringen können. Daher empfiehlt Robert Franz Frauen, die an einer akuten Blasenentzündung leiden und wissen, dass sie Sex haben werden, die Einnahme von D-Mannose einen Tag, oder am Morgen vor dem Sex. Dieses Pulver ist in der Lage, die Blase zu versiegeln und verhindert somit das Eindringen von Keimen in das Blasengewebe.

Zusätzlich würde Robert Franz einen Liter Cranberry Muttersaft zu sich nehmen, da dies Recht zuverlässig gegen Blasenentzündung hilft.

Bei einer chronischen Blasenentzündung sollte man, laut Robert Franz, sein Schwefellevel im Blasengewebe durch die Einnahme von zwei Mal zwei Kapseln MSM täglich, erhöhen. Nach zwei bis drei Tagen könne man auf drei Mal vier Kapseln täglich steigern

Zur Unterstützung rät Robert Franz zur Einnahme von Grapefruitextrakt (Citricidal). Mit drei Tropfen auf 10 kg Körpergewicht dreimal täglich in Wasser verdünnt, erreicht man die optimale Dosierung.

Die Mittel der Wahl

  • D-Mannose D-Mannose dient der Unterstützung von Blasenentzündungen, da der Wirkstoff die Bakterien umhüllt. Es ist in Prinzip ein Zucker, der sich nicht mehr an den Schleimhäuten festsetzen, sondern mit dem nächsten Urin aus dem Körper gespült wird. Vorher umhüllt diese Zuckerarten die E. Coli Bakterien. DasMittel ist sehr gut verträglich und verursacht in der Regel keine Nebenwirkungen.

  • MSM Kapseln Viele men leiden unter Schwefelmangel, da Schwefel in Hitze und Kälte zerstört wird, was sich in verschiedenen Beschwerden bemerkbar macht.MSM kann daher hilfreich sein bei Gelenkschmerzen,Magen- Darmprobleme, Entgiftung, zur Stärkung des Immunsystems.

Vorschau Produkt Bewertung Preis
Original MSM Kapseln von Robert Franz Original MSM Kapseln von Robert Franz 73 Bewertungen 24,53 EUR

  • Cidricidal Das Extrakt aus den Grapefruchtkernen findet zahlreiche Anwendungsmöglichkeiten. So wird es zum Beispiel auch als Antibiotikum verwendet, oder um Pilze und Bakterien zu vernichten, denn die Kerne der Grapefrucht enthalten Inhaltsstoffe, die diese vor Bakterien und Pilze schützen.Grapefrucht an sich besitzt einen sehr hohen Gehalt an Vitamin E und Vitamin C enthalten. Diese stärken das Immunsystem.Die Kerne entfalten ihre Wirkung als Antioxidans und freie Radikale können so neutralisiert werden. Diese findet man in Medikamenten und Giften und verändern die Zellen in negativer Art.

  • Cranberry Muttersaft

Vorschau Produkt Bewertung Preis
BIO Cranberry Muttersaft - 100% Direktsaft 3 Liter BIO Cranberry Muttersaft - 100% Direktsaft 3 Liter 155 Bewertungen ab 41,30 EUR

Die unter anderem in Europa heimische Cranberry ist wie die Preiselbeere ein Heidekrautgewächs. Ihr Geschmack ist eher sauer. Sie hat ganz verschiedene Wirkungen. Zum einen schützt sie das Herz-Kreislaufsystem, zum anderen wird sie bei Blasenentzündungen eingesetzt, da sie viele Antioxidantien besitzt und somit gegen Entzündungen und Gifte aus der Natur und der Nahrung wirkt.

Blasenentzündungen werden regelmäßig mit Antibiotika behandelt und schwächen somit das Immunsystem enorm und im Anschluss macht sich ein Scheidenpilz bemerkbar.

Der Escheria coli Erreger ist für die Blasenentzündung verantwortlich und kann mit Cranberrys bekämpft werden.

Fazit:

Anstatt bei jeder Blasenentzündung zu Antibiotika zu greifen, gibt es andere, gesündere Methoden gegen die Bakterien anzugehen und gleichzeitig das Immunsystem zu stärken. Natürliche Mittel wie Vitamin D3, D-Mannose, Cranberry Muttersaft und Graperfruchtextrakt zeigen gerade bei Blasenentzündungen hervorragende Wirkung.